» Herzlich willkommen «

Vorankündigungen

von Neuerscheinungen und regionalen Veranstaltungen rund um Karl May

14. Februar 2024
19:00 Uhr

14. März 2024
19:30 Uhr

25. März 2024
19:30 Uhr
Cover
Abstand

Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz

Karl May

von Enis Maci und Mazlum Nergiz

Programminformation: Karl May – Kleinkrimineller, Hochstapler, Deutschlands erfolgreichster Schriftsteller. Millionen sind mit Winnetou und Old Shatterhand aufgewachsen. Enis Maci und Mazlum Nergiz nicht.

Wer war der Intensivtäter, den man noch heute bis aufs Blut verteidigt?

Und überhaupt: Was sucht Pierre Brice im Indochinakrieg? Wie wird Marah D. zur Schutzheiligen der Cruiser? Was hat der Serienmörder Buffalo Bill mit dem gleichnamigen Showmaster zu tun? Wann steht sie endlich, die Autobahn vom wilden Kurdistan ins Land der Skipetaren? Und warum knackt der Geigerzähler hier so hektisch?

Karl May zoomt rein in Landschaften, die schöner nicht sein könnten. Alles Show, alles wahr.

Mit: Ann Göbel, Oscar Olivo, Martin Wuttke

Eintritt: 20,00 € (ermäßigt: 12,00 €)

Termine: 16. Dezember 2023; 19:30 Uhr | 23. Dezember 2023; 19:30 Uhr | 2. Januar 2024; 19:30 Uhr | 25. Januar 2024; 19:30 Uhr | 30. Januar 2024; 19:30 Uhr | 14. Februar 2024; 19:00 Uhr | 14. März 2024; 19:30 Uhr | 25. März 2024; 19:30 Uhr

Ort: Volksbühne: Prater Studios: Hinterbühne | Linienstraße 227 | 10178 Berlin